Datenschutz

Jeder Webserver registriert selbständig Zugriffe auf die verschiedenen Websites. Beim Besuch von Seiten speichert der Webserver unseres Hosters für die Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adresse jedes Besuchers und Datum des Zugriffs, die URL, alle Inhalte auf die zugegriffen wurde und sämtliche während der Verbindung übertragenen Informationen. Solche Informationen bleiben für uns anonym. Rückschlüsse auf eine Person sind somit nicht möglich. Weitergehende personenbezogene Daten werden allenfalls erfasst, wenn der Benutzer freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung oder Bestellung, diese angegeben hat.

Daten, die Sie uns geben, werden von der Verkäuferin (siehe Impressum) nur insoweit verarbeitet und verwendet, wie es zur Durchführung des Vertrags erforderlich ist. Sollten Sie sich für einen Newsletter, den wir herausgeben, anmelden, werden die Daten auch zur Übermittlung dieses Newsletters verwendet und nach Ihrer Abmeldung gelöscht. Ihre Daten (Name und Adresse) werden an das Lieferunternehmen weiter geleitet, sofern dies für die Lieferung der Ware erforderlich ist. Des weiteren verwenden wir Ihre Daten im Rahmen unserer Buchhaltung und soweit für die Zahlungsabwicklung notwendig. Wir werden Ihre Daten weder an sonstige Dritte als die hier genannten weitergeben noch zu Werbezwecken verwenden oder die Verwendung gestatten. Sobald der Vertrag vollständig abgewickelt ist sperren wir Ihre Daten und löschen sie, sobald die steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften es zulassen. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die Speicherung Ihrer Daten und ggf. Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Haben Sie Fragen zur Erhebung, Weiterverarbeitung oder Verwendung Ihrer Daten so senden Sie uns bitte ein Fax oder eine Email an die im Impressum genannte Emailadresse bzw. Faxnummer. Ferner speichert Ihr Browser zudem so genannte Cookies. Es handelt sich dabei um Dateien, die das Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers ausschalten.

Nur auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir in Einzelfällen Auskünfte über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, sofern es für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung gesetzlicher Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden, des Militärischen Abschirmdienstes bzw. für die Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.